Neu arriviert: T3 Syncro Doka, 1990.

Diese Syncro hat die meiste Zeit ihres Lebens in der Belgischen Armee verbracht.

Der zweite Besitzer hatte sie 10 Jahre lang, hat die Doka immer gewartet, aber nicht viele Kilometer gefahren, immer noch unter 75000 km, das ist  durchschnittlich nur 2343 km oder 1406 Meilen pro Jahr.

Der Syncro wurde verwendet, um Bomben zu transportieren, die in einem großen, mit Sand gefüllten Eimer lagen, damit sie sich nicht bewegten. Die Ladefläche ist immer noch in schönem Zustand mit allem Holz an Ort und Stelle.

Der Motor ist der zuverlässige 1,6 TD, läuft großartig, hat noch die funktionierende Sirene.

Wenige winzige Flecken unter der Windschutzscheibendichtung, Karosserienähte sind großartig, auch Unterbodem absolut solide.

Die Doka hat seit letzter Woche einen neuen TÜV, gültig bis 7/2024, kommt mit allen Belgischen Papieren zur Registrierung.

Wenn Sie ein Arbeitspferd oder ein cooles Fahrzeug für den Transport Ihrer Familie suchen, ist mit diesem hier alles möglich.

Interessiert? wir helfen Ihnen gerne weiter.